Heiraten auf Mallorca – Kosten 2024

Hui, das Jahr 2023 ist schneller an uns vorbeigezogen als wir dreimal mit den Augen klimpern konnten. Die Planungen für Hochzeiten 2024 (und sogar 2025!) laufen auf Hochtouren. Heiraten auf Mallorca – Wie hoch sind die Kosten 2024? Überall steigen die Preise das merken wir alle. Doch wie sieht es in der Hochzeitsbranche aus? Diese Frage bewegt aktuell viele Brautpaare, die 2024 auf Mallorca heiraten möchten. Lasst uns dieser Frage in diesem Beitrag auf den Grund gehen!

 

heiraten auf Mallorca Kosten 2024

Kosten für eure Hochzeitslocation auf Mallorca 2024

Schauen wir uns zunächst die zwei wichtigsten Positionen der Kosten für eine Hochzeit auf Mallorca an: Die Hochzeitslocation und das Catering. Denn diese beiden Positionen entscheiden wesentlich die Frage, was euch das Heiraten auf Mallorca in 2024 kosten wird.

Die gute Nachricht zuerst: Nicht alle Hochzeitslocations haben die Preise erhöht. Aber … einige eben schon. So kann man beispielsweise sagen, dass die meisten Fincabesitzer die Preise für ihre Mietobjekte angehoben haben. Da viele unserer Hochzeiten auf Mallorca auf Ferienfincas stattfinden, erhöht dies also generell die Kosten für das Heiraten auf Mallorca 2024. Grundsätzlich natürlich verständlich, denn auch auf Mallorca sind beispielsweise die Strompreise unfassbar gestiegen (gut, nicht so sehr wie in Deutschland aber spürbar …). Und auch externe Dienstleistungen wie z.B. für Gärtner etc. sind teurer geworden. Das müssen die Finncabesitzer für sich auffangen.

Es gibt aber erfreulicher Weise auch Fincas, bei denen die Kosten 2024 gleichgeblieben sind. So beispielsweise auf der Finca El Patio (auch wenn diese nun leider verkauft werden soll und wir si daher wohl nur noch in 2024 anmieten können). Insgesamt würde ich sagen, das die Preise um ca. 10-20 Prozent gestiegen sind. Aber dies ist keine statistische Erhebung sondern nur ein “Durschnittsgefühl” unserer Hochzeitsplaner auf Mallorca.

 

Kosten für Catering einer Hochzeit auf Mallorca

Bei den Caterern auf Mallorca würden wir den stärksten Anstieg der Kosten in 2024 sehen. Eigentlich haben alle Caterer ihre Dossiers überarbeitet und mit ca. 15% höheren Kosten versehen. Sehr verständlich denn auch sie haben natürlich mit hohen Preissteigerungen zu kämpfen. Sicher am meisten innerhalb der Hochzeitsbranche: gestiegene Kosten für Produkte, Transportkosten, Energiekosten … So war es für sie sicher kaum möglich, ohne eine Erhöhung der Kosten auszukommen.

Heiraten auf Mallorca, Kosten 2024 – dieses Blogthema ist also nicht unser Lieblingsthema. Denn als Hochzeitsplaner spüren wir natürlich, wie unsere Paare auch aufs Geld schauen müssen. Meist haben sie lange auf ihre Hochzeit hin gespart und dann tut natürlich jede Preiserhöhung irgendwie weh. Teilweise haben wir als Mallorca Hochzeitsplaner daher auch strategisch unsere Zulieferer gewechselt, zumindest dort, wo es ohne Einbuße von Service und Qualität möglich war. Aber stellt euch doch auf ca. 15% Anstieg der Kosten für die Bewirtung eurer Gäste ein. Empfang nach der Trauung mit Tapas, BBQ Buffet, Getränke über den Tag, Open Bar und das Equipment (Geschirr, Stühle Tische …) dafür müsst ihr pro Gast mit Kosten zwischen 250 und 300 Euro rechnen.

Kosten 2024 für andere Dienstleister

Und wie sieht es mit den Kosten für andere Dienstleistungen aus? Musiker zur Trauung, DJ, Stylistin … haben wirklich alle ihre Preise erhöht? Und hier kommt die gute Nachricht: NEIN!

Als Hochzeitsplaner stellen wir für Hochzeiten auf Mallorca fest, dass die meisten “kleineren” Dienstleister bei ihren Preisen geblieben sind. Hier müsst ihr also selten höhere Kosten in 2024 einplanen, wenn ihr auf Mallorca heiraten möchtet. Preise um die 1500 bis 2000 Euro für einen DJ, 350 Euro für eine Stylistin (zumindest für unsere 🙂 ) oder ca. 500 Euro wenn ihr euch Livemusik zur Trauung wünscht, sind immer noch Standardpreise, auch in 2024.

Was kostet eine Hochzeit auf Mallorca in 2024?

Oft werden wir als Hochzeitsplaner auf Mallorca im Erstgespräch gefragt “Was kostet eine Hochzeit auf Mallorca?” und natürlich ist unsere Standardantwort, dass die Kosten für das Heiraten auf Mallorca von – bis gehen. Ihr geht ja schließlich auch nicht ins Autohaus und fragt “Was kostet ein Auto?”. Sprich: die Kosten für euer Heiraten auf Mallorca hängen – auch in 2024 – von euren Wünschen ab. Und natürlich haben wir als Hochzeitsplaner auch die eine oder andere Idee, wie wir die Steigerung von Kosten in einzelnen Segmenten wieder ausgleichen können.

Doch die Zeiten, als es eine Hochzeit auf Mallorca mit 25 Gästen für 10.000 Euro gab, sind sicherlich vorbei. Auch wenn ihr auf Mallorca im kleinen Kreis heiraten möchtet – nehmen wir die 25 Personen – dürft ihr mittlerweile doch mit mindestens 15.000 Euro rechnen.

Damit unterscheidet sich aber eine Hochzeit auf Mallorca nicht von Hochzeiten in Deutschland. Denn auch dort sind die Preise gut gestiegen. Viele Brautpaare planen daher, auf Mallorca lieber im kleinen Kreis zu heiraten, statt dass sie sich für eine große Feier in Deutschland entscheiden. Das ist ein Trend, den wir für 2024 ganz klar feststellen.

Gern beleuchten wir mit euch in einem unverbindlichen Kennenlernencall einmal das Für und Wider. Wir freuen uns auf euch! Eure Hochzeitsplaner vom Team “Heiraten auf Mallorca”.